Back to Top
Gemeinschaft macht uns stark

Artikel nach Datum gefiltert: Dezember 2020

 

Die Gruppe „Junge Familien“ der Kolpingfamilie Havixbeck traf sich am Samstag mit 25 Teilnehmern zu einer gemütlichen Fahrradtour. Bei strahlendem Sonnenschein ging es einmal rund um Havixbeck. Für kleine Pausen mit Erfrischungen war gesorgt.

Der Abschluss der Veranstaltung war bei der Familie Thier, dort gab es heiße Würstchen und kühle Getränke für groß und klein.

Mit Fußball spielen und hüpfen auf dem Trampolin fand der Nachmittag einen fröhlichen Ausklang.

 

Publiziert in Junge Familien
Sonntag, 06 März 2011 19:30

06.03.2011 Karnevalsumzug in Havixbeck

Fast 30 Teilnehmer aus der Gruppe Junge Familien nahmen beim diesjährigen Karnevalsumzug in Havixbeck teil.
Bei strahlendem Sonnenschein gingen die Mitglieder mit ihren selbstgebastelten Kostümen unter dem Motto „Flowerpower“ als Startnummer 6 mit.
Anschließend stärkten sich alle beim gemütlichen Kehraus bei Familien Eschhaus mit Würstchen vom Grill und Kartoffelsalat.

06.03.2001 Karn...
06.03.2001 Karnevalsumzug in Havixbeck 06.03.2001 Karnevalsumzug in Havixbeck
06.03.2001 Karn...
06.03.2001 Karnevalsumzug in Havixbeck 06.03.2001 Karnevalsumzug in Havixbeck
06.03.2001 Karn...
06.03.2001 Karnevalsumzug in Havixbeck 06.03.2001 Karnevalsumzug in Havixbeck

Publiziert in Allgemein
Sonntag, 27 Februar 2011 19:30

27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck

Sehr kurzweilig war der Spielenachmittag der Kolpingfamilie Havixbeck mit den Bewohnern des Stiftes Tilbeck.  Im Freizeitbereich des Stifts fanden sich mehr als 20 Bewohner und 22 Kolpingmitglieder ein. Die 10 "Kolpingkinder" sorgten an dem Nachmittag für eine besonders gelöste und ungezwungene Atmosphäre, die sicher alle Teilnehmer in guter Erinnerung behalten. "Das war wirklich richtig angenehm heute", so das Fazit eines Teilnehmers.

27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck
27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck
27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck
27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck
27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck
27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck
27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck
27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck
27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck
27.02.2011 Spie...
27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck 27.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck

Publiziert in Allgemein
Samstag, 26 Februar 2011 19:30

26.02.2011 Spielenachmittag im Stift Tilbeck

Am Sonntag, den 26.02.2012 fand der allljährliche Spielenachmittag mit unseren Freunden aus dem Stift Tilbeck statt. Bei strahlendem Sonnenschein fanden zwei Familien und weitere Kolpingmitglieder den Weg zum Stift Tilbeck. Mit vielen verschiedenen Gesellschaftsspielen verging der Nachmittag wie im Flug und man war sich einig, das auch dieser Nachmittag ein gelungener war, den alle in freudiger Erinnerung halten werden.

 

Publiziert in Allgemein

Am ersten Februarwochenende sammelte die Havixbecker Kolpingfamilie Altkleider in Havixbeck und Hohenholte.
Zunächst durften die mehr als 20 fleißigen Helfer der Kolpingfamilie das prall gefüllte Altkleiderlager im Betriebshof der Firma Müthing leeren. Tonnenweise Altkleider aus den unterjährigen Sammlungen (Altkleidercontainer auf den Wertstoffhof und auf dem Gelände des Stifts Tilbeck und den zusätzlichen monatlichen Zwischensammlungen) füllten in kurzer Zeit fast gesamten Anhänger des Sattelzuges der Altkleiderentsorgungsfirma aus dem Kreis Cuxhafen.
Im Anschluss an die Straßensammlung in Havixbeck und Hohenholte wurde der LKW-Anhänger bis auf den letzten cm³ gefüllt. Insgesamt wurden fast 10 Tonnen Altkleider gesammelt und verladen. Die Kolpingfamilie Havixbeck unterstützt durch diese Sammlung soziale und missionarische Objekte, vorrangig in Havixbeck. 

Die Kolpingfamilie Havixbeck bedankt sich bei allen Altkleiderspendern in und um Havixbeck.

Quelle: Peter Kleinwächter

Publiziert in Allgemein

 

Berthold Lenter neuer Vorsitzender

Berthold Lenter wurde auf der sehr gut besuchten Generalversammlung der Kolpingfamilie Havixbeck im Vereinslokal Beumer/Bolz einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er trat damit die Nachfolge von Christian Wöstmann an. Der 45-Jährige hat nach neunjähriger Amtszeit nicht mehr für das Amt kandidiert. Der 59-jährige Lenter, der für drei Jahre gewählt wurde, bekundete, dass er das Amt "gern annimmt". Er machte aber deutlich, dass nach Ende dieser Amtszeit wieder ein Jüngerer an die Spitze treten sollte. Er sehe sich also eher als Übergangsvorsitzender, als der er sich gleichwohl mit ganzer Kraft für die mit 463 Mitgliedern zu den größten Kolpingfamilien im Bistum Münster zählende Gemeinschaft einsetzen werde. Lenter, der etliche Jahre als Werksleiter eines Kunststoff verarbeitenden Unternehmens in Berlin tätig war, ist jetzt Vorruheständler. Die Vorstandsarbeit kennt er hinreichend; denn er war über einen Zeitraum von sechs Jahren Vorsitzender des Pfarrgemeinderates St. Dionysius. Seit einigen Jahren fungiert er bei den Schützenfesten der Kolpingfamilie auch als Hauptmann. Seine Ehefrau Irene wie auch seine erwachsenen Kinder (zwei Söhne, eine Tochter) sind aktive Mitglieder der Kolpingfamilie. -eg-

Quelle: Streiflichter - Eberhard Gronau

Publiziert in Allgemein
Freitag, 14 Januar 2011 01:00

14.01.2011 Generalversammlung

Berthold Lenter neuer Vorsitzender

Im Hotel Beumer wurden Platz und Stühle knapp, denn es hatte sich herumgesprochen, dass bei der Generalversammlung der Kolpingfamilie gleich mehrere Vorstandspositionen neu besetzt werden mussten. Zum letzten Mal eröffnete Christian Wöstmann die Versammlung, wobei er Kolping-Präses Pfarrer Siegfried Thesing, und der wiederum seiner Pastoralreferentin Renate Steinhöfel, den feierlichen Einstieg überließ.

Wie bei jedem Verein spielt bei den derzeit 463 Kolpingbrüdern und -schwestern die Finanzlage eine Rolle. Die war und bleibt zukünftig in den Händen von Hermann Bertels, der zwar von einem „negativen Wachstum“ des Kolping-Kontos sprach, gleichzeitig aber eine ganze Liste großzügiger Spenden seitens der Kolpingfamilie aufführte.

Wie sich die Kolpingfamilie im Havixbecker Gesellschaftsleben engagiert, ergab sich aus den Berichten der jeweiligen Gruppen-Betreuer: Andrea Veelker (Frauengruppe), Peter Kleinwechter (Junge Familien) und Andreas Janning (Sport und Freizeit). Besonders farbenprächtig gelang wieder einmal Peter Kleinwechter die Schilderung des Jahreshöhepunkts: Väter zelten mit Kindern, mit mehr als 70 Teilnehmern.

Nach der feierlichen Segnung der Anstecknadeln durch Pfarrer Thesing rief Christian Wöstmann die neuen Kolpingmitglieder auf: Stefan, Mechthild, Johannes und Anna Thiel, die Eheleute Andrea und Jürgen Rump sowie Rudolf Hanning.

Mit den Neuwahlen erreichte der Abend seinen Höhepunkt. Den Posten des Schriftführers übernimmt Rudolf Hanning von Ina Jasper. Die Senioren-Vertretung übernimmt Gabi Gottschalk von Josef Overbeck, die Vertretung der jungen Familien geht von Peter Kleinwechter an Claudia Thier über, während die Beisitzer Andreas Janning (Sport), Martin Teuber und Norbert Beumer (Altkleider) weitermachen wollen. Und schließlich übernahm Berthold Lenter den Platz des Vorsitzenden von Christian Wöstmann, der nach neun Jahren seinen Stuhl räumte.

In einer Laudatio dankte Hermann Bertels im Namen des Vorstands dem scheidenden Vorsitzenden und amtierenden Schützenkönig Christian Wöstmann und seiner Frau, der amtierenden Königin Anne, für die aufopfernde und engagierte Arbeit. Minuten lange Ovationen folgten.

Mit der Präsentation der neuen Internet-Seite - erstellt von Lutz Waning, Thomas Ahmann, Sebastian Veelker und Peter Jasper - ging eine bemerkenswerte Versammlung mit vielen neuen Aufgabenverteilungen zu Ende.

Quelle. Westfälische Nachrichten, von Dieter Klein, Nottuln link

 

14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung
14.01.2011 Gene...
14.01.2011 Generalversammlung 14.01.2011 Generalversammlung

Publiziert in WN Artikel
Mittwoch, 29 Dezember 2010 21:04

29.12.2010 Fußball Dorfmeisterschaft

Dorfmeisterschaft ein Treffen für Alt und Jung

Zehn Mannschaften sorgten für stimmungsvollen Budenzauber

Ein Hattrick gelang den Söhnen Havixbecks. Bei der von der Kolpingfamilie Havixbeck am 29. Dezember 2010 zum 31. Mal ausgerichteten Fußball-Dorfmeisterschaft der Altherren-Kicker sicherten sie sich in der voll besetzten Baumberg-Sporthalle zum dritten Mal nacheinander den Bürgermeister-Cup. Da dieses Mal eine neue, fast einen halben Meter große Trophäe ausgespielt wurde, war der Ehrgeiz besonders groß. Dennoch blieben die insgesamt 24 Spiele der zehn Teams ausgesprochen fair.

Während in der Halle bei den teils sehr spannenden Spielen eine tolle Stimmung herrschte, sorgte der Festausschuss mit großer Unterstützung der Kolpingfrauen im Vorraum für das leibliche Wohl der Aktiven und der zahlreichen Besucher. Das beliebte Turnier "zwischen den Jahren" wurde auch wieder mit einem Tippspiel verbunden. Die Besucher waren aufgerufen, für einen Einsatz von einem Euro pro Tipp den Dorfmeister 2010 vorauszusagen. Geld- und Sachpreise, die von der Fahrschule Nienhaus, der Agentur Arndt Hanning und vom Schuhhaus Haumer gestiftet wurden, konnten dabei gewonnen werden. Mit einem Zuschlag aus der Kolpingkasse wurde am Ende ein Erlös von 300 Euro erzielt, der wie schon in den Vorjahren dem Familienhaus der Universitätsklinik übergeben werden soll.
 
Zurück zum sportlichen Teil der Veranstaltung: Im Finale standen sich mit den Kegeltubbies und den Söhnen Havixbecks die absolut stärksten Teams gegenüber. Nach einem 1:1 nach regulärer Spielzeit entschieden die Söhne Havixbecks das Duell in einem Neunmeter-Krimi und holten sich mit einem 6:5-Erfolg Titel und Pokal. Das "kleine Finale" um die Plätze drei und vier wurde ebenfalls im Neunmeter-Schießen entschieden. Der SV Gelb-Schwarz Hohenholte siegte mit 4:3 gegen den Kegelklub 08/15.  Eberhard Gronau

29.12.2010 Fußb...
29.12.2010 Fußball Dorfmeisterschaft 29.12.2010 Fußball Dorfmeisterschaft
29.12.2010 Fußb...
29.12.2010 Fußball Dorfmeisterschaft 29.12.2010 Fußball Dorfmeisterschaft
29.12.2010 Fußb...
29.12.2010 Fußball Dorfmeisterschaft 29.12.2010 Fußball Dorfmeisterschaft

Publiziert in Allgemein
Freitag, 26 November 2010 21:04

26.11.2010 Feierstunde zum Kolping Gedenktag

Im Rahmen des Kolping-Gedenktages trafen sich die Mitglieder der Kolpingfamilie Havixbeck am vergangen Samstag nach der gemeinsamen Abendmesse im Vereinslokal Beumer-Bolz zur Feierstunde.

Am 20. Jahrestag der Seligsprechung Adolph Kolpings verlas der Vorsitzende Christian Wöstmann zunächst ein Grußwort des Diözesanvorstandes. Anschließend bestand die Gelegenheit, in den alten Protokollbüchern zu stöbern und die Königsketten zu bestaunen. Die älteste Plakette stammt immerhin aus dem Jahre 1925. Schnell kamen die Anwesenden ins Gespräch und vor allem die älteren Mitglieder hatten mit einigen netten Geschichten zum Gelingen des Abends beigetragen. 

Publiziert in Allgemein
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutzerklärung den Link finden sie in der Fusszeile der Webseite.